Design-Themen

Zum Öffnen des Lobby-Design-Menüs klicken Sie in der PokerStars-Lobby auf "Ansicht" > "Lobby-Design". Die PokerStars-Lobby wird beim ersten Start standardmäßig im PokerStars Classic-Design angezeigt, doch Sie können in diesem Menü auch das neue PokerStars Black-Design auswählen und installieren. Weitere Lobby-Designs werden in Kürze folgen!

PokerStars Black ThemePokerStars Lobby

Zur Installation eines neuen Lobby-Designs klicken Sie einfach in der Themenliste auf der linken Seite des Menüs auf das Design Ihrer Wahl und danach auf den Button "Installieren" auf der rechten Seite. Daraufhin wird das neue Design sofort auf Ihren PC heruntergeladen und steht Ihnen anschließend zur Verfügung. Sie können auch mehrere Designs gleichzeitig herunterladen und in der Zwischenzeit mit Ihrer "alten" Oberfläche weiterspielen.

Wenn Sie ein bestimmtes Design übernehmen wollen, klicken Sie einfach auf den Namen in der Liste und danach auf den Button "Ändern".

TISCHDESIGNS

Um das Fenster "Tischdesigns" zu öffnen, öffnen Sie das Menü "Ansicht" und klicken Sie auf das Untermenü "Tischdesigns". Die PokerStars-Software enthält schon bei der Installation zwei Designs: "Default" (Standard) und "No Images" (Ohne Bilder). In diesem Fenster können Sie sich nun insgesamt 13 Tischdesigns herunterladen, u.a. Shiny, Marine, Stars, Hyper-Simple, Saloon, Techno, Azure und Renaissance.

Shiny Poker Theme Azure Poker Theme
Techno Poker Theme Marine Poker Theme
Stars Poker Theme Hyper-Simple Poker Theme
Saloon Poker Theme Renaissance Poker Theme

Um eines der alternativen Tischdesigns zu installieren, klicken Sie in der Liste auf der linken Fensterseite einfach den betreffenden Namen an und danach den Button "Installieren" auf der rechten Seite. Das neue Design wird in kurzer Zeit heruntergeladen und steht Ihnen danach als Bestandteil der PokerStars-Software zur Verfügung. Natürlich können Sie auch mehrere Designs zum Download auswählen - und während des Herunterladens im "alten" Tischdesign weiterspielen.

Um ein bestimmtes Design für einen Tisch auszuwählen, klicken Sie den Namen des Designs an und danach auf den Button "Ändern".

Vor der Auswahl eines Designs - also bevor sich das Design des angezeigten Tisches verändert - haben Sie die Möglichkeit, sowohl die Darstellung und die Kartenfarbe als auch den Tischhintergrund individuell anzupassen:

"Hintergrund": Zum Anpassen des Tischhintergrunds klicken Sie den Button "Hintergrund" an. Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in dem Sie das Kästchen "Individuellen Hintergrund erlauben" markieren. Ein weiterer Klick auf den Button "Suchen" ermöglicht es Ihnen, eine Bilddatei von Ihrer Festplatte auszuwählen, die Sie als Tischhintergrund nutzen wollen. Wenn Sie diese Datei ausgewählt haben, können Sie sich das betreffende Bild in einem von drei Formaten anzeigen lassen: "Bild strecken", "Bild kacheln" oder "Bild zentrieren".

"Bild strecken": In diesem Format wird das ausgewählte Bild so gestreckt, dass es das gesamte Fenster ausfüllt. Wenn Sie den Menüpunkt "Bild strecken (aktuelle Einstellung beibehalten)" anklicken, werden die Proportionen des ausgewählten Bildes beim eventuellen Vergrößern oder Verkleinern beibehalten und die restlichen Flächen des Fensters von der von Ihnen ausgewählte Farbe ausgefüllt. Wenn Sie die Option "Bild strecken (aktuelle Einstellung beibehalten & zuschneiden" auswählen, wird das betreffende Bild in seinen korrekten Proportionen vergrößert, bis es das gesamte Fenster ausfüllt. Dieses Verfahren ähnelt der fotografischen Vergrößerung eines Bildbereichs - was dazu führen kann, dass nicht notwendigerweise das gesamte Bild im Sichtfenster zu sehen sein wird.

"Bild kacheln" und "Bild zentrieren": Wenn Sie das Format "Bild kacheln" auswählen, wird das betreffende Bild so oft auf dem Bildschirm nebeneinander gestellt, bis es den gesamten Hintergrund ausfüllt. Die Option "Bild zentrieren" platziert eine Abbildung des ausgewählten Bilds in die Mitte des Fensters, umrahmt von der Farbe Ihrer Wahl, welche den gesamten Rest des Hintergrunds ausfüllt.

"Kartenspiel": Im Tischdesign-Fenster haben Sie die Auswahl zwischen drei unterschiedlichen Kartendarstellungen: "Standard", "Alternativ" und "Vereinfacht", wobei "Standard" und "Alternativ" den herkömmlichen PokerStars-Kartenrücken haben. Zusätzlich können Sie - zur besseren Identifikation der Kartenfarben - bei jeder Kartendarstellung die Option "Vierfarbiges Blatt" aktivieren (zu finden im Menü "Optionen" der PokerStars-Lobby).

Wenn Sie individuelle Tisch-Designs oder Designs von Drittanbietern verwenden wollen, laden Sie sich dazu den PokerStars Theme Integration Guide (in englischer Sprache) herunter.

Zurück zu Sonderfunktionen

NEU BEI POKERSTARS?
KOSTENLOSER SOFTWARE-DOWNLOAD

Laden Sie sich die kostenlose PokerStars-Software herunter und beginnen Sie zu spielen.

Play Poker

So laden Sie die Pokersoftware herunter

Rangfolge der Pokerblätter

Hand Rankings

Informationen über die Wertigkeiten der Pokerblätter bei Texas Hold'em, Omaha und in anderen Spielen.

Pokerspiele - Häufige Fragen (FAQ)

faq games

Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Spielen auf PokerStars.

Poker-Glossar

Dictionary

Das Poker-Glossar ist Ihr Nachschlagewerk für Poker-Jargon und Pokersprache.

Kundenservice

Support

Der PokerStars-Kundenservice beantwortet Ihnen rund um die Uhr alle Fragen, die Sie im Bereich "Häufige Fragen (FAQ)" nicht finden.

Spielen um Echtgeld

Chip Stack

Machen Sie Ihre erste Einzahlung und beginnen Sie Ihr Spiel auf PokerStars. Alle Einzahlungen sind sicher und geschützt.