Play Poker | Free Download

Theo Jørgensen - Professioneller Pokerspieler - Biografie

Theo Jørgensen

Der Däne Theo Jørgensen studierte Wirtschaftswissenschaften in Kopenhagen und arbeitete in den verschiedensten Berufen, bevor er schließlich einen Job in einem Kasino annahm. Nach ein paar Jahren entschied er, dass es wesentlich interessanter sei, die Karten entgegenzunehmen als sie zu auszuteilen. Viele Jahre bereits hatte er Poker gespielt und so fiel im der Schritt zum Vollzeitprofi nicht schwer. Und betrachtet man die seit damals verdienten Millionen, hat sich Theos Entscheidung inzwischen mehr als bezahlt gemacht …

Theos Liste mit großen Titeln ist über die Jahre immer länger geworden. Sein erster bedeutender Erfolg stammt aus dem Jahr 2004, als er ein 7-Card Stud-Event beim Poker EM Festival und $125.248 gewinnen konnte. Sein Durchbruch gelang ihm an einem Finaltisch eines Stud-Event bei der World Series of Poker* 2007: Theo wurde Fünfter und bekam dafür $46.530. Ein paar Monate später spielte er im ersten WSOPE* Main Event überhaupt und nahm für Platz 8 ein Preisgeld von $171.308 entgegen. Im darauf folgenden Jahr trug er sich endgültig in die Pokerannalen ein: Bei seiner Rückkehr zur WSOPE* gewann er das £5.000 Pot Limit Omaha-Event, $397.617 und sein erstes Bracelet. Zu seinen sonstigen starken WSOP*-Resultaten zählen eine Finaltischteilnahme in einem Pot Limit Omaha-Event 2009 sowie ein Top 30-Finish im Main Event 2010 - Preisgeld: $255.242. Im Jahr 2010 gewann er außerdem seinen ersten World Poker Tour-Titel: Theo holte sich das WPT Grand Prix de Paris-Event und nahm dafür $848.736 entgegen - das bislang höchste Preisgeld seiner Karriere. Darüber hinaus stand er schon mehrere Male kurz vor dem Gewinn eines Titels der European Poker Tour (EPT): Sowohl in Deauville (2006) als auch in Kopenhagen (2007) und in London (2013) erreichte er Platz 4 und verdiente damit insgesamt $594.251.

Wenn Theo einmal nicht an einem Pokertisch sitzt, hört er Musik der unterschiedlichsten Stilrichtungen, spielt Fußball, Tennis, Squash oder streift sich die Boxhandschuhe über. Er ist stolz darauf, Mitglied des Elite-Teams von PokerStars zu sein und konzentriert sich darauf, in Zukunft weitere große Titel nach Dänemark zu holen. Theo Jørgensen ist Mitglied im Team PokerStars Pro und spielt online unter dem Namen "Theo J.".

Besuchen Sie auch Theos offizielle Website.

Seine größten Erfolge

Event Datum Platz Preisgeld
Poker EM 7-Card Stud Championship Final Oktober 2004 1 $125.248
EPT Deauville €4.000 No Limit Hold'em Main Event Februar 2006 4 $141.643
EPT Copenhagen DKK 37.500 No Limit Hold'em Main Event Januar 2007 4 $177.225
2007 WSOP $5.000 World Championship 7-Card Stud Juni 2007 5 $46.530
2007 WSOPE £10.000 Main Event September 2007 8 $171.308
2008 WSOPE £5.000 Pot Limit Omaha September 2008 1 $397.617
2009 WSOP $2.500 Pot Limit Omaha Juni 2009 8 $26.955
WPT Grand Prix de Paris €10.000 Main Event Mai 2010 1 $848.736
2010 WSOP $10.000 Main Event Juli 2010 30 $255.242
EPT London £5.000 No Limit Hold'em Main Event März 2013 4 $275.383

* WORLD SERIES OF POKER und WSOP sind eingetragene Warenzeichen der Caesars License Company, LLC ("Caesars"). Caesars ist weder Sponsor noch Förderer noch Teilhaber oder Partner von PokerStars, deren Produkten, Dienstleistungen, Aktionen oder Turnieren.

NEU BEI POKERSTARS?
KOSTENLOSER SOFTWARE-DOWNLOAD

Laden Sie sich die kostenlose PokerStars-Software herunter und beginnen Sie zu spielen.

Play Poker

So laden Sie die Pokersoftware herunter

TEAM PokerStars-Spieler suchen

Theo Jørgensen News

Live-Poker

Live Poker

Qualifizieren Sie sich jetzt in unseren Freerolls und Satellite-Turnieren für die größten Live Poker-Events in Ihrer Region und in aller Welt.


Aktionen

Special Offers

Bei PokerStars finden Sie immer exklusive Aktionen mit Preisgeldern, Tickets für die besten Poker-Events und vieles mehr.