Eureka Rozvadov: Italiener Montebelli gewinnt den Main Event

Mai 30, 2022inPokerStars News

In Rozvadov ist die Entscheidung beim €1.100 Main Event im Rahmen des PokerStars Eureka Poker Tour Festivals gefallen, nach einem Deal krönte sich Giorgio Montebelli zum neuen Champion.

Zwölf Teilnehmer hatten den dritten und finalen Spieltag erreicht, darunter vier deutsche Spieler, die auch allesamt den Sprung an den Final Table schafften. Dort erwischte es dann Bernd Werner (€13.910) auf Platz neun, Benjamin Huegel (€33.006) auf Platz sechs und Klas Krueger (€44.876) auf Platz fünf. Dazwischen hatte es auch den Schweizer Zaki Hamanai (€25.041) auf Platz sieben erwischt.

Klas Krueger

Maik Dehmlow war unter den letzten vier Spielern vertreten, die sich zunächst auf einen Deal einigten. Der Deutsche war short, sicherte sich durch den Deal aber €76.814 Preisgeld und belegte am Ende Platz drei. Randy Hofmaenner aus der Schweiz nahm Platz vier bekam aber €102.163 ausbezahlt.

Randy Hofmaenner

Den Sieg spielten Heads-up Cristian David und Giorgio Montebelli aus. David, der das Turnier von Beginn an als Chipleader geprägt hatte, musste sich schließlich geschlagen und den gedealten €110.730 zufriedengeben. Montebelli dagegen hob seine Prämie durch den Sieg auf €146.126 an und ist der große Gewinner der Turnierwoche im King’s Resort in Rozvadov.

Das Ergebnis:

Entries: 1.096
Preispool: €1.041.200
Bezahlte Plätze: 167
(Zu den Payouts ab Platz zwölf)

POS NAME COUNTRY PRIZE DEAL
1 Giorgio Montebelli Italy €187.091,00 €146.126,00
2 Cristian David Romania €111.408,00 €110.730,00
3 Maik Dehmlow Germany €78.402,00 €76.814,00
4 Randy Hofmaenner Switzerland €58.932,00 €102.163,00
5 Klas Krueger Germany €44.876,00
6 Benjamin Huegel Germany €33.006,00
7 Zaki Hamani Switzerland €25.041,00
8 Jose Bordas Neriz Spain €17.877,00
9 Bernd Werner Germany €13.910,00
10 Christoph Spoerri Switzerland €11.547,00
11 Giuseppe Demasi Italy €11.547,00
12 Andrii Kokinda Ukraine €10.360,00

Außerdem gibt es noch ein paar Ergebnisse zu den Side Events der Eureka Poker Tour Rozvadov 2022 nachzutragen. Einen Sieg feierte Alexander Baier aus Deutschland beim €330 Pot-Limit Omaha, der Österreicher Jürgen Strommer wurde Runner-up beim €200 Eureka Closer und der Weißrusse Aliaksandr Shylko war der große Abräumer beim €2.200 Eureka High Roller.

Die Übersicht:

Event #26: €2.200 Eureka High Roller

Entries: 179
Preispool: €340.100
Bezahlte Plätze: 27

Aliaksandr Shylko

 

POS NAME COUNTRY PRIZE
1 Aliaksandr Shylko Belarus €75.332,00
2 Mario Colavita Italy €50.845,00
3 Simone Maglianella Italy €34.996,00
4 Bayar Saran Mongolia €28.534,00
5 Richard Kovac Slovakia €22.753,00
6 Ori Hasson Israel €17.481,00
7 Julian Herold Germany €12.720,00
8 Jerome Martin France €9.217,00
9 Rachid El Yaacoubi France €7.618,00

Event #27: €330 Pot-Limit Omaha

Entries: 136
Preispool: €38.760
Bezahlte Plätze: 21

Alexander Baier

 

POS NAME COUNTRY PRIZE DEAL
1 Alexander Baier Germany €9.185,00 €8.248,00
2 Jakub Rampas Czech Republic €6.256,00 €7.193,00
3 Alper Aksungur Germany €4.132,00
4 Roman Cieslik Germany €3.405,00
5 Sergej Barbarez Germany €2.736,00
6 Yehuda Cohen Israel €2.143,00
7 Marco Di Persio Italy €1.607,00
8 Itay Kimhi Israel €1.186,00
9 Sitki Sari Austria €918,00

Event #28: €200 Eureka Closer

Entries: 231
Preispool: €39.501
Bezahlte Plätze: 31

POS NAME COUNTRY PRIZE DEAL
1 Feryat Capar Turkey €8.352,00 €6.358,00
2 Juergen Strommer Austria €5.625,00 €5.800,00
3 Armand Muratoglu France €3.966,00 €4.500,00
4 Damian Kucharski Poland €3.215,00 €4.500,00
5 Federico Petruzzelli Italy €2.544,00
6 Antonio Hernandez Munoz Spain €1.932,00
7 Caroline Garkisch Germany €1.410,00
8 Mohamed Aissaoui France €1.031,00
9 Zaki Hamani Switzerland €853,00

Spiele verantwortungsbewusst! Für weitere Informationen zum verantwortungsbewussten Spielen besuche unsere Webseite: https://www.pokerstars.de/about/responsible-gaming/#over18


 

Wird geladen...

Next Story

Wird geladen...