PCA 2019 Main Event: Chino Rheem dominiert das Finale und gewinnt $1,5 Millionen

Januar 17, 2019

David Chino Rheem hat den $10.300 Main Event im Rahmen des PokerStars Caribbean Adventure (PCA) 2019 gewonnen. Der Pokerpro aus Los Angeles knüpfte am Final Table nahtlos an seine starke Performance der Vortage an, dominierte nach Belieben und zeichnete für alle fünf Bustouts verantwortlich. Belohnt wurde die souveräne Vorstellung mit dem ersten großen Titelgewinn seit knapp drei Jahren und $1,567 Millionen Prämie.

pca-pspc-2019-chino-rhreem-monti-3493.jpg

PCA Main Event-Champion David Chino Rheem

Die Ausgangspositionen:

Seat 3: Chino Rheem (USA) – 7.550.000
Seat 1: Scott Wellenbach (Kanada) – 6.015.000
Seat 4: Brian Altman (USA) – 4.995.000
Seat 6: Vicent Bosca (Spanien) – 2.875.000
Seat 2: Daniel Strelitz (USA) – 2.355.000
Seat 5: Pavel Veksler (Ukraine) – 2.035.000

Es dauerte einen guten Level, ehe das Finale so langsam Fahrt aufnahm. Bei Blinds 50.000/100.000/100.000 häuften sich die All-ins und es gab den ersten großen Showdown zwischen Daniel Strelitz und Scott Wellenbach.

Wellenbach open-raiste aus dem Small Blind A♠J♥ auf 400.000, Strelitz pushte aus dem Big Blind 2.010.000 mit 3♠3♣. Der Kanadier machte den Call, der Flop ging auf mit 9♠4♣9♣.

Danach war es ein echtes Wechselbad der Gefühle. Wellenbach traf am Turn das A♥, übernahm die Führung, während Strelitz in den Seilen hing, kurz vor dem Knockout stand. Am River blieben dem 29-Jährigen, der wie Rheem in Kalifornien lebt, nur noch zwei Outs, doch diesmal waren die Pokergötter auf seiner Seite, der Dealer legte die 3♥ zum Full House und damit zum Double-up.

pca-pspc-2019-daniel-strelitz-monti-9454.jpg

Daniel Strelitz gewann den ersten großen Showdown mit einem Two-Outer

Der erste Bustout folgte eine Hand später. Brian Altman raiste A♦3♦ auf 200.000 Chips, Rheem fand Q♥Q♦ im Big Blind, re-raiste auf 700.000. Altman hatte zwei Hände zuvor schon 9♦8♦ per 4-Bet gegen Pavel Veksler All-in gestellt, packte diesen Move auch gegen Rheem aus, der die 3,2 Millionen Chips allerdings snap-callte.

Das Board fiel dann 8♥8♣7♣3♥10♠, Altman verabschiedete sich etwas überraschend bereist auf Platz sechs für $297.020 Preisgeld, Rheem dagegen baute seinen Stack auf über 12 Millionen aus, hielt fast 50 Prozent der im Spiel befindlichen Chips.

pca-pspc-2019-brian-altman-monti-3315.jpg

Brian Altman verließ als Erster den Final Table

In der Folge gab es ein, zwei kritische Phasen für Rheem, doch wenn es wichtig wurde, traf er die richtigen Entscheidungen. So auch im Blindbattle gegen Veksler, als der Ukrainer am River den gefloppten Flush All-in stellte, Rheem sein geflopptes Twopair entsorgte.

So hielt der dreifache WPT-Champion die Konkurrenten auf Abstand und holte zum richtigen Zeitpunkt zum Schlag aus.

Kurz vor dem Ende von Level 30 (60.000/120.000/120.000) raiste Vincent Bosca am Cut-off A♦J♦ auf 260.000, Rheem verteidigte den Big Blind mit 5♣3♣, der Flop brachte Q♣10♦3♦. Rheem check-raiste den Spanier, der 300.000 angespielt hatte, All-in, der machte den Call und verpasste seine Outs durch die 10♠ am Turn und die 5♥ am River. Bosca musste sich mit Rang fünf für $396.880 Preisgeld zufrieden geben.

pca-pspc-2019-vicente-bosca-monti-3330.jpg

Vincent Bosca verabschiedete sich auf Platz fünf

Rheem ging wenig später mit knapp 14 Millionen Chips in den 31. Level (80.000/160.000/160.000) und dann ging alles ganz schnell.

Rheem open-pushte aus dem Small Blind 6♠6♣ gegen Veksler, der A♠Q♣ fand und mit 3,51 Millionen Chips All-in callte. Das Board fiel dann J♥10♠2♦8♥8♠, keine Hilfe für der 31-Jährigen aus Kiew, der als Vierter mit $503.440 seinen mit Abstand größten Livecash verbuchte.

pca-pspc-2019-pavel-veksler-monti-3348.jpg

Auch Pavel Veksler konnte Rheem nicht stoppen

Der Chipleader war jetzt nicht mehr zu halten, schickte acht Hände später auch Wellenbach an die Rail.

Der Kanadier brachte seine 1.790.000 Chips per 3-Bet mit K♣Q♥ im Pot unter, traf nach dem Call von Rheem gegen A♣10♦ auf K♦8♦7♣ Toppair. Der J♦ am Turn gab Rheem ein paar zusätzliche Outs zur Straight und tatsächlich fiel am River die 9♠.

Wellenbach, der sich online für den Main Event qualifiziert hatte, räumte als Dritter $671.240 ab, wird diesen Gewinn aber komplett für den guten Zweck spenden.

pca-pspc-2019-scott-wellenbach-9492.jpg

Hobbyspieler Scott Wellenbach überzeugt gegen die Pros mit Platz drei

Heads-up führte Rheem klar mit 20.910.000 zu 4.915.000 von Strelitz und sieben weitere Hände später fiel bereist die endgültige Entscheidung.

Strelitz open-pushte 3.590.000 Chips mit A♠2♠, Rheem snappte mit 5♠5♦ und das letzte Board des Abends fiel K♥J♣10♣3♥10♠.



Nach Shakehands und einer kurzen Umarmung feierte Rheem ausgiebig mit seiner Rail den Titelgewinn, der ihm $1.567.100 in die Kasse spült. Strelitz dürfte mit seinem zweiten Platz für $951.480 Preisgeld ebenfalls zufrieden sein, denn mit einem David Chino Rheem in Galaform, war an diesem Final Table einfach nicht mehr drin.

Das Ergebnis:

Entries: 865 (623 plus 242)
Preispool: $8.390.500
Bezahlte Plätze: 127

POS NAME COUNTRY STATUS PRIZE
1 David “Chino” Rheem USA   $1.567.100
2 Daniel Strelitz USA   $951.480
3 Scott Wellenbach Canada PokerStars qualifier $671.240
4 Pavel Veksler Ukraine PokerStars player $503.440
5 Vicent Bosca Spain   $396.880
6 Brian Altman USA PokerStars player $297.020
7 Mihai Manole Romania   $208.920
8 Marc-Andre Ladouceur Canada   $146.840
9 Simon Deadman UK   $116.460
10 Jeff Hakim Lebanon PokerStars qualifier $96.080
11 Christoph Vogelsang Germany   $96.080
12 Ami Barer Canada PokerStars qualifier $86.000
13 Tommy Nguyen Canada   $86.000
14 Matthias Eibinger Austria   $77.620
15 Matthew Berkey USA   $77.620
16 Joao Simao Brazil PokerStars qualifier $69.220
17 Enrico Camosci Italy PokerStars player $69.220
18 Daniel Tang UK   $60.840
19 Badih Bounahra USA   $60.840
20 Rajesh Vohra USA   $60.840
21 Filipe Oliveira Portugal PokerStars player $52.440
22 Aleksandr Gofman Russia PokerStars qualifier $52.440
23 Felipe Pantoja Brazil PokerStars qualifier $52.440
24 Andre Akkari Brazil PokerStars Ambassador $44.060
25 Pierre Calamusa France   $44.060
26 Franz Ditz Germany PokerStars qualifier $44.060
27 Claas Segebrecht Germany PokerStars qualifier $44.060
28 Eder Campana Brazil PokerStars qualifier $38.180
29 Maria Ho USA   $38.180
30 Scott Clements USA PokerStars player $38.180
31 Dzmitry Urbanovich Poland PokerStars player $38.180
32 Mark Radoja Canada PokerStars player $33.060
33 Chase Bianchi USA   $33.060
34 Conor Beresford UK PokerStars qualifier $33.060
35 Glenn Miller Ireland PokerStars qualifier $33.060
36 Ian Hunter UK   $33.060
37 Michael Stembera USA   $33.060
38 Byron Kaverman USA   $33.060
39 Javier Gomez Zapatero Spain   $33.060
40 Javier Zarco Spain   $28.520
41 Eder Takashi Murata Brazil PokerStars player $28.520
42 Carlos Chadha Canada PokerStars player $28.520
43 Randy Lew USA PokerStars Ambassador $28.520
44 Michael Azzaro USA   $28.520
45 Rex Clinkscales USA   $28.520
46 Anthony Zinno USA   $28.520
47 Timo Kamphues Germany PokerStars player $28.520
48 Maxi Lehmanski Germany PokerStars qualifier $28.520
49 Stefan Peukert Germany   $28.520
50 Erwann Pecheux France   $28.520
51 Majid Yahyaei USA   $28.520
52 Marc Perrault Canada PokerStars player $28.520
53 Keith Nassetta USA   $28.520
54 Jorge Cantos Argentina PokerStars qualifier $28.520
55 Philipp Kaempf Germany PokerStars qualifier $28.520
56 Pasquale Sarracco Canada   $24.760
57 Benjamin Yu USA   $24.760
58 Mike Leah Canada PokerStars player $24.760
59 Eli Ross USA   $24.760
60 Paul Fontan Castrillon Spain   $24.760
61 Elliot Smith Canada PokerStars player $24.760
62 Jimmy Guerrero France   $24.760
63 Kevin Andriamahefa Canada   $24.760
64 Michael Vela USA   $24.760
65 Yan Li China PokerStars player $24.760
66 Chris Furbert UK   $24.760
67 Patrick Quinn Canada   $24.760
68 Justin Ouimette Canada   $24.760
69 Matt Glantz USA   $24.760
70 Arsenii Karmatckii Russia PokerStars qualifier $24.760
71 Roberly Felicio Brazil   $24.760
72 Marian Mik Ukraine PokerStars qualifier $20.980
73 Sam Greenwood Canada PokerStars qualifier $20.980
74 Arkadiy Tsinis USA   $20.980
75 Michael Gathy Belgium   $20.980
76 Ramon Miquel Munoz Spain PokerStars qualifier $20.980
77 Dimitar Yosifov Bulgaria PokerStars qualifier $20.980
78 Ivan Galinec Croatia PokerStars qualifier $20.980
79 Sparrow Cheung Hong Kong   $20.980
80 Carlos Hey Brazil PokerStars player $20.980
81 Aaron Been USA   $20.980
82 Kristen Bicknell Canada PokerStars player $20.980
83 Alexander Kharkov Russia PokerStars player $20.980
84 Kenneth Aldridge USA   $20.980
85 John Engledow UK   $20.980
86 Kenny Hallaert Belgium   $20.980
87 Paul Leckey Ireland   $20.980
88 Ryan Riess USA   $20.980
89 Roger Tondeur Switzerland   $20.980
90 Robert Mizrachi USA   $20.980
91 Pavel Plesuv Moldova PokerStars qualifier $20.980
92 Bruno Lopes France   $20.980
93 Erik Lemarquand Canada PokerStars qualifier $20.980
94 Davidi Kitai Belgium   $20.980
95 Andjelko Andrejevic USA   $20.980
96 Dragos Trofimov Moldova   $18.460
97 Ivan Luca Argentina PokerStars qualifier $18.460
98 Chin Wei Lim Malaysia PokerStars player $18.460
99 Sebastiaaan De Jonge Netherlands   $18.460
100 Mazin Khoury UK PokerStars player $18.460
101 Noah Schwartz USA   $18.460
102 Yang Zhang China PokerStars qualifier $18.460
103 Sebastian Von Toperczer Germany PokerStars qualifier $18.460
104 Sean Legendre USA   $18.460
105 Arnaud Enselme France PokerStars qualifier $18.460
106 JC Alvarado Mexico   $18.460
107 Ivan Deyra France   $18.460
108 Manuel Ruivo Portugal PokerStars qualifier $18.460
109 Sherif El-Messiri Canada   $18.460
110 Simon Kaiser Germany PokerStars qualifier $18.460
111 Matthew Mcewan USA   $18.460
112 Jonathan West USA   $18.460
113 Victor Pedote dos Santos Brazil PokerStars player $18.460
114 Jeremiah Williams USA   $18.460
115 Shaun Deeb USA   $18.460
116 Charles Furey USA   $18.460
117 Konstantin Maslak Russia PokerStars player $18.460
118 Markus Kuhnen Germany PokerStars player $18.460
119 David Olshan USA   $18.460
120 Joao Barbosa Portugal PokerStars player $17.620
121 Joe Cada USA   $17.620
122 Matthew Wantman USA   $17.620
123 Bryn Kenney USA   $17.620
124 Niall Farrell UK   $17.620
125 Jonathan Concepcion Spain   $17.620
126 Sven Hansen Luxembourg PokerStars qualifier $17.620
127 Sam Grafton UK   $17.620

Wird geladen...

Next Story

Wird geladen...