FIRST-WEEKEND-OF-2020.png

Selbst für die Feierwütigsten unter uns sollte der Neujahrskater langsam, aber sicher verschwunden sein, und mit der PokerStars Winter Series bietet sich am ersten Wochenende im Jahr 2020 dann auch gleich die Möglichkeit an den virtuellen Tischen voll durchzustarten. Insgesamt stehen am Samstag und Sonntag zehn Events mit jeweils drei verschiedenen Buy-ins auf dem Spielplan, wir werfen in diesem Artikel einen Blick auf die Highlights.

Der Startschuss fällt heute um 16:30 Uhr mit Event 39, dem NLHE Afternoon Deepstacks. Und hier ist der Name Programm, denn die Turniere bieten große Startingstacks mit einer langsamen Struktur und sind entsprechend auf zwei Spieltag ausgelegt.

39-L: $11 NLHE (Afternoon Deep Stacks), $75K Gtd – 50.000 Startingstack, 12 Min. Levels
39-M: $109 NLHE (Afternoon Deep Stacks), $150K Gtd – 100.000 Startingstack, 15 Min. Levels
39-H: $1.050 NLHE (Afternoon Deep Stacks), $200K Gtd – 250.000 Startingstack, 20 Min. Levels

Um 19 Uhr folgt dann die NLHE Saturday KO Special Edition im beliebten PKO-Format. Das Buy-in der High-Ausgabe beträgt stolze $2.100, aber es laufen noch einige Satellites bis dahin, sodass ihr die Möglichkeit habt, für deutlich kleineres Geld gegen die Highroller anzutreten.

40-L: $22 NLHE (8-Max PKO), $200K Gtd – 25.000 Startingstack
40-M: $215 NLHE (8-Max PKO), $300K Gtd – 50.000 Startingstack
40-H: $2.100 NLHE (8-Max PKO), $300K Gtd – 250.000 Startingstack

Komplettiert wird der Spielplan für den Samstag durch ein 8-Game 6-Max Event (41) um 20:05 Uhr (Buy-ins: 11/$109/$1.050), sowie ein NLHE Hyper-Turbo (42) um 21 Uhr (Buy-ins: $5,50/$55/$530) und ein NLHE Turbo PKO (43) um 23 Uhr (Buy-ins: $11/$109/$1.050).

Und wem das nicht genug ist, der findet auch die regulären Sunday Tournaments in der PokerStars-Lobby.

Am Sonntag geht es schon um 14 Uhr weiter mit der Winter Series. Den Auftakt bildet ein NLHE 8-Max (44) mit $5,50, $55 und $530 Buy-in, gefolgt von einem NLHE 6-Max (45) um 16:30 Uhr mit $22, $215 und $2.100 Buy-in.

Das absolute Highlight folgt um 19 Uhr mit der Special Edition des Sunday Million (46), dass diesmal im PKO-Format gespielt wird. Die mittlere $109-Ausgabe bietet dabei natürlich den klassischen garantierten Preispool in Höhe von $1 Million – aber auch die Garantien der Mini- und High-Versionen können sich sehen lassen.

46-L: $11 NLHE 8-Max PKO, Mini Sunday Million SE, $300K Gtd
46-M: $109 NLHE 8-Max PKO, Sunday Million SE, $1M Gtd
46-H: $1.050 NLHE 8-Max PKO, $500K Gtd

Im weiteren Verlauf des Abends sind dann noch um 21 Uhr ein klassisches NLHE Freezeout (47) und um 23 Uhr die Sunday Cooldown Special Edition im Angebot.

47-L: $5.50 NLHE, $50K Gtd
47-M: $55 NLHE, $200K Gtd
47-H: $530 NLHE, $275K Gtd

48-L: $22 NLHE 8-Max Turbo PKO, Mini Sunday Cooldown SE, $80K Gtd
48-M: $215 NLHE 8-Max Turbo PKO, Sunday Cooldown SE, $250K Gtd
48-H: $2.100 NLHE 8-Max Turbo PKO, Sunday Cooldown SE, $350K Gtd

Zusätzlich findet ihr natürlich auch weitere reguläre Sunday Majors, wie zum Beispiel das $11 Sunday Strom mit $125K garantiert, in der PokerStars-Lobby.

Wir wünschen euch viel Erfolg für das erste Wochenende im Jahr 2020!

Wird geladen...

This is info about Robin

Next Story

Wird geladen...