Daniel Negreanu

Daniel Negreanu

Eigentlich wollte der heutige Poker-Superstar Daniel Negreanu Snooker-Profi werden. Dann aber entdeckte er in den Billard-Salons von Toronto sein Interesse am Kartenspiel und versuchte es selbst einmal. Wenig später zog er nach Las Vegas und hat es bis heute nicht bereut.


Daniel hat eine der größten Live Turnier-Karrieren hingelegt, die man sich vorstellen kann, und ist derzeit der Spieler mit den höchsten Turniergewinnen aller Zeiten. 1998 gewann er im Alter von 23 Jahren - als damals jüngster Spieler aller Zeiten - ein World Series Bracelet im $2.000 Pot Limit Hold'em-Event. Dies war der Beginn seiner unvergleichlichen Erfolgsgeschichte bei der WSOP* und sie scheint bis heute nicht enden zu wollen.

Er gewann sein zweites Bracelet 2003, das dritte 2004 und noch ein weiteres 2008. 2008 reiste Daniel nach London zur World Series of Poker* Europe, schaffte es bis an den Finaltisch des £10.000 Main Events und beendete das Turnier als Fünfter mit einem Preisgeld von $395.024. In der Serie 2009 erzielte er mehr Preisgelder als irgendein anderer Spieler, darunter einen zweiten Platz im WSOPE* Main Event, für den er $788.618 mit nach Hause nahm.

Zuletzt gewann Daniel ein World Series Main Event. Er siegte in der ersten Asia Pacific Series im April 2013 und erhielt dafür sein fünftes Bracelet sowie ein Preisgeld von $1.087.160. Dann schaffte er nur wenige Monate später das unglaubliche sechste Bracelet im High Roller-Event der World Series of Poker* Europe. Er gewann $979.955 und errang gleichzeitig genug Punkte, um sich den Titel WSOP* Player of the Year 2013 zu sichern. Anschließend erzielte er zwei bemerkenswerte Resultate bei den Aussie Millions 2014. Er erreichte die Finaltische der $100.000 und $250.000 Events und gewann insgesamt $1.612.203.

2014 gewann Daniel ebenfalls bei der World Series das höchste Preisgeld seiner Karriere - sagenhafte $8.288.001 für den zweiten Platz im $1.000.000 The Big One for One Drop-Event. Zuvor erreichte er bereits Preisgeldplatzierungen in verschiedenen Events der Serie, darunter ein zweiter Platz in einem 2-7 Draw Lowball-Event.

Neben der World Series gewann er einige beeindruckende Preisgelder und Titel auf der World Poker Tour. Gegen Ende 2004 kamen bei WPT-Events immer größere Preispools zusammen - und Daniel verlor keine Zeit, sich sein Stück vom Kuchen zu sichern. Im September gewann er die Borgata Poker Open (und damit die Riesensumme von $1.117.400) und nur drei Monate später das Five Diamond World Poker Classic für $1.770.218. Daneben saß er mehrere Male an einem Finaltisch der WPT, was ihm weitere $1.443.013 einbrachte. 2005 siegte er in einem WSOP* Circuit-Event und gewann $755.525.

Zu Beginn des Jahres 2011 holte er sich einmal mehr einen richtig dicken Batzen - er wurde Zweiter im $100.000 Super High Roller-Event beim PokerStars Caribbean Adventure (PCA) und nahm dafür $1.000.000 entgegen. Seit einigen Jahren feilt Daniel auch an seinen Online-Skills. 2013 sicherte er sich nach dem Gewinn eines $5.200 Pot Limit Omaha-Events seinen ersten Titel bei der Spring Championship of Online Poker (SCOOP) - sowie natürlich ein Preisgeld von $216.000.

Darüber hinaus ist Daniel ein bekannter Pokerautor. Millionen Fans lesen regelmäßig seine Bücher, Artikel und Blogs, und er ist häufig in großen TV-Pokershows zu sehen - in der Regel sowohl als Spieler als auch als Kommentator. Seine knappe Freizeit verbringt er am liebsten zuhause. Er spielt Poolbillard und Computerspiele mit seinen Freunden. Als begeisterten Golfer sieht man ihn des Öfteren mit anderen Spitzen-Pokerspielern um hohe Einsätze spielen. Unter seinen Fans ist Daniel extrem beliebt - ein echtes Kraftwerk der Pokerszene. Er ist Mitglied im Team PokerStars Pro und spielt online unter dem Namen "KidPoker".

Daniel Negreanu Bilder

Seine größten Erfolge

EventDatumPlatzGewinn
WSOP 2014 $1.000.000 The Big One for One Drop Juli 2014 2 $8.288.001
Aussie Millions $250,000 Challenge Februar 2014 4 $1.119.610
Aussie Millions $100.000 Challenge Februar 2014 6 $492.593
WSOPE 2013 €25.000 High Roller Oktober 2013 1 $979.955
EPT Barcelona €10.000 High Roller September 2013 2 $352.881
WSOP 2013 $2.500 2-7 Triple Draw Lowball Juli 2013 2 $107.055
PokerStars and Monte-Carlo®Casino EPT Grand Final €10.000 Main Event Mai 2013 4 $420.912
PokerStars SCOOP $5.200 Pot Limit Omaha 6-Max Mai 2013 1 $216.000
WSOP 2013 Asia Pacific $10.000 Main Event April 2013 1 $1.087.160
EPT Grand Final €100.000 Super High Roller April 2012 6 $409.279
EPT Grand Final €25.000 High Roller April 2012 2 $790.304
WPT Championship Super High Roller Mai 2011 3 $448.320
PCA $100.000 Super High Roller Januar 2011 2 $1.000.000
WSOPE 2009 £10.000 No Limit Hold'em Main Event Oktober 2009 2 $788.618
WSOP 2009 $2.500 Limit Hold'em Juni 2009 2 $138.280
British Columbia Poker Championship November 2008 1 $371.000
WSOPE 2008 €10.000 Main Event Oktober 2008 5 $395.024
WSOP 2008 $2.000 Limit Hold'em Juni 2008 1 $204.863
WPT Gold Strike World Poker Open Januar 2007 2 $502.691
WPT Five Diamond World Poker Classic Dezember 2006 3 $592.000
Jack Binion WSOP Circuit Event Januar 2006 1 $755.525
WPT Jack Binion World Poker Open Januar 2005 3 $384.322
WPT Five Diamond World Poker Classic Dezember 2004 1 $1.770.218
WPT Borgata Poker Open September 2004 1 $1.117.400
WSOP 2004 $2.000 Limit Hold'em Mai 2004 1 $169.100
WPT PokerStars Caribbean Adventure Januar 2004 3 $192.270
WSOP 2003 $2.000 S.H.O.E. Mai 2003 1 $100.440
WSOP 1998 $2.000 Pot Limit Hold'em April 1998 1 $169.460

 

NEU BEI POKERSTARS?
KOSTENLOSER SOFTWARE-DOWNLOAD

Laden Sie sich die kostenlose PokerStars-Software herunter und beginnen Sie zu spielen.

Play Poker

So laden Sie die Pokersoftware herunter