Jeff Gross

Jeff Gross

Wie viele erfolgreiche Spieler hat auch Jeff Gross, gebürtig aus Michigan, seinen Wettkampf-Ehrgeiz zunächst in einem anderen Spiel entwickelt, bevor er seine Liebe zu Poker entdeckte. In diesem Fall waren es aber nicht die "üblichen Verdächtigen" StarCraft oder Magic: The Gathering, die die Leidenschaft für strategisches Denken in ihm entfachten. Vielmehr spielt Jeff schon sein ganzes Leben lang Fußball - und durchaus erfolgreich. Vier Jahre lang spielte er auf D1-Niveau an der University of South Carolina.


Während seines Studiums kam Jeff auch das erste Mal mit Poker in Berührung. Nachdem er die World Series verfolgt hatte, fing er an, mit einigen Freunden zwischen den Trainingsstunden Pokerrunden einzulegen. Und es dauerte nicht lang, bis Jeff sein Naturtalent für das Kartenspiel entdeckte. Eine Vorliebe für Mathe, ein paar ausgewählte Sachbücher sowie einige Spätabendsendungen im Fernsehen mit Spielern wie Daniel Negreanu und anderen High Rollern - mehr brauchte Jeff nicht, um selbst zu einem echten Poker-As zu werden.

Jeff bevorzugt Hold'em Cashgames und Turniere und hat seit seinen Anfängen als Profispieler schon beachtliche Erfolge erzielt - sowohl bei Live-Turnieren als auch online. Bei der World Series hat er mehrere Finaltische erreicht und 2011 als Zweitplatzierter knapp ein Armband verpasst. Auch bei mehreren SCOOP- und WCOOP-Events hat er es bis an den Finaltisch geschafft.

Als Freund und früherer Mitbewohner von Schwimmlegende Michael Phelps hat Jeff aus erster Hand erlebt, was nötig ist, um die Nummer 1 zu werden. Diese Lektionen in Arbeitsethos, Disziplin und Leidenschaft hat er sich zu Herzen genommen. Dank seiner zahlreichen Poker-Streams und Video-Blogs hat Jeff sich auch in der Welt des E-Sports einen Namen gemacht. Mit seinem Ziel, das Spiel für alle Spieler unterhaltsam und reizvoll zu machen, hat er sich eine große Basis an Fans und Abonnenten aufgebaut. Mit dieser Leidenschaft und positiven Haltung hat Jeff Poker für ein großes neues Publikum zugänglich gemacht - insofern war es der nächste logische Schritt, seine Begeisterung von nun an im Team PokerStars Pro einzubringen.

Die größten Erfolge

EventDatumPlatzPreis
SCOOP 2017 No Limit Hold'em $1.050 Phasenturnier Mai 2017 8 $83.821
PCA 2016 No Limit Hold'em $25.000 Januar 2016 12 $88.020
WSOP 2015 No Limit Hold'em $2.500 Juni 2015 6 $86.601
WPT 2013 Premier League Season VII NLH $125.000 November 2013 2 $274.000
WPT 2013 Alpha 8 No Limit Hold'em $100.000 August 2013 3 $414.770
WPT 2012 No Limit Hold'em $3.500 November 2012 3 $317.450
WSOP 2011 No Limit Hold'em Shootout $5.000 Juni 2011 2 $269.742
WSOP 2010 No Limit Hold'em $1.000 Juni 2010 5 $109.621
WCOOP 2009 No Limit Hold'em $530 September 2009 8 $37.314

* World Series of Poker und WSOP sind eingetragene Warenzeichen der Caesars License Company, LLC ("Caesars"). Caesars ist weder Förderer noch Sponsor bzw. Teilhaber oder Partner von PokerStars, deren Produkten, Dienstleistungen, Aktionen oder Turnieren.

NEU BEI POKERSTARS?
KOSTENLOSER SOFTWARE-DOWNLOAD

Laden Sie sich die kostenlose PokerStars-Software herunter und beginnen Sie zu spielen.

Play Poker

So laden Sie die Pokersoftware herunter