Marcin Horecki

Marcin Horecki

Der in Polen geborene Marcin Horecki war Mitglied der alpinen Ski-Nationalmannschaft Polens und gewann sowohl als Jugendlicher als auch als Erwachsener mehrere Medaillen. Nachdem Marcin seine sportliche Laufbahn aufgrund einer Verletzung beenden musste, absolvierte er ein Bachelor- und Magister-Studium und fand einen Job in der Finanzbranche. Gleichzeitig begann er mit "Magic - The Gathering" - ein Spiel, das ihn irgendwann auch an die Pokertische von PokerStars brachte.


Marcin begann zunächst an den Spielgeldtischen, wechselte aber schon bald zu den Echtgeld-Tischen und -Turnieren und erspielte sich mit der Zeit eine ansehnliche Bankroll. 2006 begann er sich erstmals auch bei Live-Turnieren einen Namen zu machen, als er nur knapp den Finaltisch des €1.000 No Limit Hold'em-Events der Barcelona Open verpasste. Im Januar 2007 kam er bei der PokerStars EPT Kopenhagen ins Preisgeld und gewann für seinen 30. Platz $9.580. Im selben Jahr gewann er beim Austrian Masters in Wien das €500 No Limit Hold'em Rebuy-Event und damit ein Preisgeld von $28.637.

Marcin Horecki Bilder

2008 kam Horecki bei einem Nebenevent der EPT Polish Open in Warschau ins Geld und hatte kurz darauf seinen Karriere-Durchbruch: Beim EPT Season 5 London No Limit Hold'em Event erreichte er Platz Drei. Seine Finaltischteilnahme brachte ihm am Ende $532.111 ein, womit er seine bisherigen Karrieregewinne versechsfachte. Ende 2010 erzielte er bei der EPT Prag einen weiteren dritten Platz und ein Preisgeld von €247.000. Mit diesem Gewinn durchbrachen seine bisherigen Live-Turniergewinne die Marke von $1.000.000 und setzten Marcin auf Platz 1 der Liste polnischer Spieler mit den höchsten Gewinnen aller Zeiten. Marcin war zudem im November 2012 online sehr erfolgreich und konnte sowohl bei MicroMillions als auch der FCOOP Titelgewinne verbuchen.

In seiner Freizeit ist Marcin wie eh und je ein großer Wintersport-Fan, vor allem der alpinen Abfahrtsrennen und der Skisprungwettbewerbe. Er spielt immer noch "Magic - The Gathering", reist gern, spielt viel Tennis und hält sich auch im Finanzgeschäft auf dem Laufenden.

Bereits jetzt gehört Marcin Horecki zu den finanziell erfolgreichsten polnischen Pokerspielern aller Zeiten, und ein Sieg bei einem der großen Poker-Events dieser Welt dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein. Als Mitglied im Team PokerStars Pro spielt er online auf der weltweiten Pokersite von PokerStars unter dem Namen "Goral" und auf der französischen Pokersite unter dem Namen "BIackL0tus".

Die größten Erfolge

EventDatumPlatzPreis
Barcelona Open €1.000 No Limit Hold'em September 2006 11 $3.927
EPT Kopenhagen DKR 37.500 No Limit Hold'em Januar 2007 30 $9.580
Asian Poker Classic €5.000 No Limit Hold'em März 2007 8 $29.000
Austrian Masters €500 No Limit Hold'em Juni 2007 1 $28.637
EPT Warschau PLN 3.000 Pot Limit Omaha März 2008 3 $9.675
EPT London £5.000 No Limit Hold'em Oktober 2008 3 $532.111
PCA $1.000 Pot Limit Omaha 6-max Januar 2010 2 $20.255
EPT Prag €5.000 No Limit Hold'em Dezember 2010 3 $247.000
PokerStars FCOOP €276 No Limit Hold'em November 2012 1 €72.898
PokerStars MicroMillions $4,40+R Pot Limit Omaha November 2012 1 $3.652

* World Series of Poker und WSOP sind eingetragene Warenzeichen der Caesars License Company, LLC ("Caesars"). Caesars ist weder Förderer noch Sponsor bzw. Teilhaber oder Partner von PokerStars, deren Produkten, Dienstleistungen, Aktionen oder Turnieren.

NEU BEI POKERSTARS?
KOSTENLOSER SOFTWARE-DOWNLOAD

Laden Sie sich die kostenlose PokerStars-Software herunter und beginnen Sie zu spielen.

Play Poker

So laden Sie die Pokersoftware herunter